DEEN

  << Zurück
07/06/18 Archer Rock und nochmals Fil Rouge sind die Sieger der ersten Juniwoche

beide wurden bei der BBAG Jährlingsauktion verkauft

217NNAppeal.jpg 141FilRouge.jpg


Diese Woche gewannen 2 Pferde, die mehrere Faktoren gemeinsam haben: beide wurden auf dem SCHLOSSGUT ITLINGEN vorbereitet, beide wurden von STAUFFENBERG BLOODSTOCK bei der BBAG Jährlingsauktion 2014 verkauft und beide sind nach 2 Starts dieses Jahr noch ungeschlagen

Während des Frühjahrsmeetings in Baden-Baden kam ARCHER ROCK von FASTNET ROCK bei seinem 5. Start zum 2. überlegenen Treffer, wobei er eben beide dieses Jahr erzielte. Bei den anderen 3 Starts in 2017 lief der spätreife Wallach aus der Zucht des Haras de Saint Pair jeweils in die Platzierung. ARCHER ROCK wird von Dr Andreas Bolte für R und A Hacker trainiert und wurde Rene Piechulek zu einem 4 1/2 Längen Treffer geritten.

In Ovrevoll gewann FIL ROUGE (Lord of England-FIREDANCE) ebenfalls beim 2. Start in 2018 überlegen sein 2. Rennen. Der von Graf und Gräfin Stauffenberg gezüchtete FIL ROUGE, hatter erst die Woche vorher bei seinem Jahresdebüt der Konkurrenz keine Chance gelassen. Er läuft in den Farben des Stalles RH, wird von Yvonne Durant trainiert und wurde bei beiden Erfolgen in diesem Jahr von Anna Pilroth geritten.