DEEN

  << Zurück
20/10/18 der 2j. King Archie gewinnt erneut ein nationales Listenrennen in Tschechien

von Stauffenberg Bloodstock vorbereitet und bei der BBAG Jährlingsauktion verkauft

192Karavel.jpg

Der 2j. Hengst KING ARCHIE von ARCHIPENKO gewinnt sein zweites Rennen in Tschechien, erneut ein nationales Listenrennen, dieses mal auf der Rennbahn in Most. Der vom Gestüt Görlsdorf gezogene Hengst wurde auf dem SCHLOSSGUT ITLINGEN auf die BBAG Jährlingsauktion vorbereitet und dort von STAUFFENBERG BLOODSTOCK über Chris Richner an Dr. Charvat, einen der wichtigsten Besitzer in Tschechien verkauft.

Nimmt man das Nationale Listenrennen als Blacktyped, dann haben bereits drei der bei der BBAG Jährlingsauktion 2017 verkauften Jährlinge aus dem Consignment Siege oder Platzierungen auf dieser Ebene erreicht: JULIUS LIMBANI, KING ARCHIE und MAN ON THE MOON